Sehen wir uns nach Mitternacht?

von Merisa Kacamakovic.

Merisa Kacamakovic, Sehen wir uns nach Mitternacht?

Klappentext zu Sehen wir uns nach Mitternacht?

Vea, 27, macht sich bisher nur etwas Druck hinsichtlich der Nähe zur 30. Was sie im Alltag eher zum Stolpern bringt, ist ihr Hang zum Romantisieren und Idealisieren von Menschen und Momenten in ihrem Leben. Ein schönes Hobby, bis die Realität andere Pläne hat. Darius ist 29 und genießt das Jetzt in friedlicher Einsamkeit, fernab von jeglichem Drama. Es scheint aber, als hätte das Leben nicht vor, ihm diese Ruhe noch viel länger zu lassen. »Sehen wir uns nach Mitternacht?« handelt vom Beginn einer Geschichte zweier Menschen und den kleinen Fügungen des Schicksals.

Genres:

Gegenwartsliteratur, Liebesroman

Infos & Links:

Ausgaben: Hardcover
Seiten: 80
ISBN: 978-3-7108-3487-5
Distributor/Verlag: story.one publishing

Schreibe einen Kommentar

fünf × 1 =