Naglfar: Das Schiff der toten Götter

Ein Sci-Fi-Thriller von Mikael Lundt.

Naglfar: Das Schiff der toten Götter
Ein Sci-Fi-Thriller von Mikael Lundt.

Ich habe den spannenden Sci-Fi-Thriller ›Naglfar: Das Schiff der toten Götter‹ von Mikael Lundt bei einer Buchverlosung auf Lovelybooks als E-Book gewonnen. Die Meinungen dazu sind überwiegend positiv. Ich gebe dem Thriller 5 / 5 Sterne.

Meine Meinung/Rezension:

Der Science-Fiction-Thriller hat mich gleich zu Beginn gefesselt. Mit jedem Kapitel wird die Handlung ein Stück weit vorangetrieben, was die Spannung immer mehr ansteigen lässt – mal abgesehen davon, dass sich gleich zu Beginn ein Ereignis abspielt, das es in sich hat.
Der Schreibstil des Autors ist angenehm und leicht verständlich. Das Cover passt zum Buchtitel sowie zum Inhalt. Die Charaktere sind so vielseitig und gut beschrieben, dass es Spaß gemacht hat, ihrem Tun zu folgen oder ihre Beweggründe nachzuvollziehen.
Die Geschichte ist sehr spannend geschrieben und die nordische Mythologie gut in die Geschehnisse eingefügt. Auf die Sagen sowie die nordische Mythologie selbst hätte der Autor ein wenig mehr eingehen können. Trotzdem wirkt sich dieser winzige Punkt kein Bisschen auf die Geschichte aus.
Insgesamt hat dieser Thriller genau meinen Geschmack getroffen, weshalb ich das Buch nur empfehlen kann.

Mikael Lundt, Taschenbuch, 324 Seiten, erschienen am 01.10.2021 bei BoD – Books on Demand, ISBN 9783753498027.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Momo80

    Ich gebe dem Roman 5/5 Sterne

    Auf einer arktischen Inselgruppe wurde eine geheimnisvolle und gefährliche Entdeckung gemacht, die den ersten Mann bei dessen Berührung gleich zum Berserker und somit zum Mörder seiner Kollegen macht. Eine bunt aber gut durchdachte zusammengestellte Forschungsgruppe soll das Rätsel des mysteriösen Schiffs lösen.

    Die Charaktere sind sehr gut beschrieben und ausgearbeitet. Es hat Spaß gemacht mit Anika Wahlgren und den anderen Forschern das Rätsel zu lösen und mitzufiebern, ob sie es noch rechtzeitig schaffen.

    Der Autor hat einen angenehmen Schreibstil. Der Lesefluss war sehr gut und ich fand es so spannend, dass ich das Buch kaum aus der Hand legen konnte. Das Cover ist sehr schön gestaltet und passend zum Roman.

    Von mir eine klare Leseempfehlung.

Schreibe einen Kommentar

9 − 3 =