Liebe. Verzweiflung. Und zu viel dazwischen.

von Lea-Sophie Schwarzat.

Klappentext zu Liebe. Verzweiflung. Und zu viel dazwischen.

Liebe ist ohnehin kompliziert – aber muss es Naomi, ein wunderschönes Mädchen, sein? Lou ist ein toleranter Mensch und akzeptiert jede Form der Liebe, aber nie hätte sie gedacht, dass ausgerechnet sie sich in ein Mädchen verliebt. Keiner weiß, was vor zwei Jahren mit Lou geschehen ist und das soll auch so bleiben. Doch als Naomi in das Leben der Einzelgängerin tritt, droht diese ihre so gründlich erbauten Schutzmauern einzureißen. Kann sich Lou ihrer Vergangenheit stellen oder zerbricht die junge Liebe an Lous Depressionen und ihren Ängsten?

Genre & Links:

Jugendbuch, Liebesroman

Infos:

Ausgaben: Taschenbuch, E-Book
Seiten: 356

Taschenbuch: ISBN ‎ 9783757810269
E-Book: ISBN 9783758352607

Distributor/Verlag: Books on Demand

Schreibe einen Kommentar

eins × zwei =