Die letzten Kinder: Kampf gegen das Ende

von Peter Ritter.

letzten kinder von peter ritter

Klappentext zu Die letzten Kinder: Kampf gegen das Ende

Ein Mann und ein Kind, das er aus den Fängen des Hasses befreit hat, versuchen das schlimmste zu verhindern. In einer zerfallenden Zivilisation suchen sie einen Ausweg. Sie wollen den Untergang der Menschheit verhindern. Doch schon bald kämpfen sie ums nackte Überleben. Dieses Kind ist etwas Besonderes, doch das darf niemand wissen. Ein spannender Wettlauf gegen die Zeit beginnt, denn bald werden alle Menschen zu alt sein um Kinder zu bekommen. Raubende, plündernde und mordende Banden ziehen durch Deutschland. Es herrscht Anarchie. Doch die beiden bleiben nicht alleine, eine ständig wachsende Patchwork-Familie kämpft mit Liebe, Zuversicht und Verstand gegen die ständig spürbare Gefahr und das Aussterben der Menschheit. Es ist eine dunkle und schwere Zeit. Doch die Liebe zueinander, lässt diese kleine Familie Berge versetzen. Wird es am Ende reichen um das Ende der Menschheit zu verhindern?

Genre & Links:

Dystopie, Thriller

Infos:

Ausgaben: Taschenbuch, Hardcover, E-Book, Hörbuch
Seiten: 308, Minuten 96

Taschenbuch: ISBN 979-8847386067
Hardcover: ISBN 979-8847390408
E-Book: ISBN 9783754192016
Kindle: ASIN B0B1CCYJWG
Hörbuch: ISBN 39H6LC065X8

Distributor/Verlag: Peter Ritter

Schreibe einen Kommentar

vierzehn + 19 =